Unterstützt die 
Öffnen Sie edX Plattform

Dies ist ein von der Gemeinschaft angetriebenes Projekt, wir liefern der Welt gemeinsam einen enormen Wert. Bitte gehen Sie die Extrameile, um zum Projekt beizutragen, damit wir unsere Mission, die beste Lernplattform der Welt zu schaffen, beschleunigen können.

Beitragsprozess

Wir begrüßen Beiträge zur Open edX-Codebasis. Sie sollten damit beginnen, frühzeitig mit der Community und dem edX Open Source-Team zusammenzuarbeiten, bevor Sie Code schreiben. Sie können Ihnen helfen, Anforderungen zu definieren, die Roadmap zu verstehen und Mitarbeiter zu finden.

Unsere ausführliche Prozessdokumentation erklärt den gesamten Arbeitsablauf. Das Verständnis dieser Schritte trägt dazu bei, die höchsten Codequalitätsstandards aufrechtzuerhalten und die Integration Ihrer Änderungen so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Um als Code Contributor loslegen zu können, Verwenden Sie diese Dokumentation. Sie müssen eine Vereinbarung für einzelne Anbieter abschließen, bevor Sie eine Pull-Anfrage senden. Ihre Änderungen werden von Open edX-Committern gesichtet und überprüft. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern. Seien Sie geduldig und halten Sie die Kommunikationswege offen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, Verbinde dich mit der Community in unseren Foren oder Slack.

Vorschläge

Ein Open edX Enhancement Proposal (OEP) (ausgesprochen „oh-epp“) ist ein Dokument, das eine bestimmte Technologieentscheidung beschreibt, die von der Open edX-Community getroffen wird. Ein OEP kann die Form einer Best Practice, eines Architekturdesigns oder einer Prozessanpassung annehmen. Ein OEP sollte die Anwendungsfälle und Begründungen liefern, die diese Wahl umgeben.

OEPs sind nicht die einzige Möglichkeit, auf Open edX umzusteigen, aber wir ermutigen sie für alle wesentlichen Entwicklungsprojekte. Das Schreiben eines OEP hilft Ihnen, Feedback von der Community und von edX zu erhalten und andere interessierte Parteien zu finden, die mit Ihnen an Ihrem Beitrag zusammenarbeiten können.


Kleine Verbesserungen oder Patches benötigen oft kein OEP und können per Pull-Request in den Open edX-Entwicklungsworkflow eingebracht werden.

OEP-Vorlagen sind verfügbar, um Ihnen dabei zu helfen, alle notwendigen Informationen für Ihren Vorschlag bereitzustellen.
OEP-Prozess.