Marke & Lizenzierung

Markenpolitik

Letzte Aktualisierung: November 30, 2020

Für die Markenrichtlinie von edX und Open edX folgen Sie bitte diesem Link: https://www.edx.org/trademarks.

Öffnen Sie die edX-Lizenzierung

Das Open edX-Projekt verwendet sowohl die AGPL- als auch die Apache-Lizenz. Der Code in der Open edX-Plattform ist auf eine Reihe von Repositories auf GitHub verteilt, und jedes ist entweder unter der AGPL- oder der Apache-Lizenz lizenziert.

Der AGPL (GNU Affero General Public License) wird von der Free Software Foundation gepflegt. Es ermöglicht die Verwendung und gemeinsame Nutzung von unmodifiziertem Code, das Modifizieren von Code und die Nutzung und gemeinsame Nutzung von modifiziertem Code.

Unter der AGPL müssen Sie, wenn Sie die Open edX-Plattform ändern, diese Änderungen freigeben.

Der Apache Lizenz wird von der Apache Foundation gepflegt. Es ermöglicht die gleiche Verwendung, gemeinsame Nutzung und Änderung wie die AGPL, aber Änderungen können unter einer anderen Lizenz als der AGPL geteilt werden.

Der Open edX-Code lässt sich in drei Hauptkategorien einteilen: Kernkomponenten der Open edX-Plattform, Bibliotheken, die von anderen verwendet werden, um über unsere APIs auf die Plattform zuzugreifen, und Tools, die nicht spezifisch für die Open edX-Plattform sind. Jede dieser Kategorien hat ihre eigenen Lizenzüberlegungen.

Code, der für die Open edX-Plattform wesentlich ist, ist AGPL.

Diese Lizenz stellt sicher, dass alle Änderungen an der Plattform geteilt werden, was garantiert, dass die Plattform wirklich eine offene Ressource ist und dass jeder von den Verbesserungen profitieren wird. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf.

edx-Plattform
edx-Konfigurationn
edx-ora2

Code, der von anderen für den Zugriff auf edX-APIs verwendet wird, ist Apache.

Die propagierende Natur der AGPL macht es für einige Leute schwierig, sie anzunehmen. Für Repositories, bei denen eine breite Nutzung wichtiger ist als gemeinsame Verbesserungen, verwendet edX die Apache-Lizenz. Dazu gehören API-Bibliotheken wie XBlock.

Breites Interesse oder Entwickler-Tools sind auch Apache.

Dies sind Tools, die nichts Besonderes mit der Open edX-Plattform zu tun haben und nicht als Teil der Plattform ausgeführt werden. Sie könnten zum Beispiel für jeden Python-Entwickler interessant sein. Tools wie dieses werden von Apache lizenziert, um ihre breitere Nutzung und Übernahme zu ermöglichen. Dazu gehören Werkzeuge wie Bok Choy.

Um herauszufinden, welche Lizenz ein bestimmtes Repository verwendet, lesen Sie die Lizenzdatei in der GitHub-Repository.
Wenn Sie Fragen zur Lizenzierungsstrategie von edX haben, wenden Sie sich bitte an die edx-code-Mailingliste.